Deutsche Tastaturbelegung in Ubuntu Linux einstellen

on

Um das Tastaturenlayout in Ubuntu Linux auf deutsch umzustellen, sind nur einige wenige Handgriffe über das Terminal nötig. Zunächst rufen wir das Terminal auf und geben den folgenden Befehl ein:

sudo dpkg-reconfigure console-setup

Die nun folgenden Auswahlmöglichkeiten können bequem mit den Pfeiltasten ausgewählt und bestätigt werden mit der Entertaste. Zunächst einmal wählen wir die Option Generic 105-key (intl) PC als Tastaturmodell aus und drücken die Entertaste.

Tastaturmodell

Im zweiten Schritt wählen wir als Herkunftsland der Tastatur die Option German aus. Im Falle der Tastaturbelegung nutzen wir ebenfalls die oberste Option German aus der Liste.

Zusatznutzung der Tastatur

In den darauf folgenden Auswählfenstern werden zusätzliche Optionen zur Nutzung von Funktionstasten geboten. Wer dies nicht wünscht, nimmt einfach die Standardeinstellung seiner Tastatur. In dem Fall für die Frage nach der AltGr-Taste wähle die oberste Option Der Standard für die Tastenbelegung aus. Als Compose-Taste in nächsten Fenster wähle hierzu Keine Compose-Taste aus. Die nächste Fragestellung zur Nutzung der STRG+Alt+Zurück Tastenkombination bestätigen wir mit Nein und kehren somit automatisch zur normalen Terminalansicht zurück.

Warte so lange das Terminal ab, bis wieder der Eingabeprompt erscheint. Das Fenster kann jetzt geschlossen werden. Starte jetzt Ubuntu neu, damit die Änderungen wirksam werden.

4 thoughts on “Deutsche Tastaturbelegung in Ubuntu Linux einstellen

      1. Hallo Thomas

        Vielen Dank für die Antwort. Das Problem liegt nicht am Tastaturlayout. Ich kann überhaupt nichts eingeben, keine Zeichen, Zahlen oder Bucgstaben – nichts geht.

        1. Hallo Jürg,

          hast du probiert, dich per SSH mit dem betreffenden Rechner zu verbinden? Eingaben sollten generell möglich sein. Werden Tastaturanschläge nicht entgegengenommen oder nur an der Stelle der Passworteingabe? Hier werden Eingaben aus Sicherheitsgründen nicht eingeblendet. Erst mit dem Betätigen der Entertaste gelangt man in eine neue Eingabezeile.

          Ein kleiner Trick fällt mir noch dazu ein, um das Passwort ohne Tastatur einzugeben. Vorausgesetzt die Verbindung über SSH läuft mit Putty, dann kannst du das Passwort mit der Entertaste zusammen in die Zwischenablage kopieren und in Putty an der betreffenden Stelle mit Klick der rechten Maustaste einfügen. Danach den Zwischenspeicher wieder leeren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.